• Militärmusik Steiermark

Galakonzert 2022 - „Der Zauber der Montur ist zurückgekehrt“


Anlässlich des Ziehrer-Jubiläumsjahres (100. Todestag am 14.11.2022) meldete sich die Militärmusik Steiermark unter diesem Titel und mit dem gleichlautenden Marsch des Komponisten nach langer Covid-bedingter „Abstinenz“ wieder „zum Dienst“, um in einem öffentlichen Konzertrahmen erstmals wieder Publikum willkommen zu heißen.


Unter der Leitung von Militärkapellmeister Oberst Hannes Lackner konnten sich die BesucherInnen an diesem Abend an fantastischen musikalischen Darbietungen erfreuen, umfasste das Programm doch ein breites Repertoire von symphonischer Blasmusik bis hin zu gehobener Unterhaltungsmusik mit solistischen Glanzleistungen. Moderiert wurde der Abend von Oberst Gerhard Schweiger.


Im Rahmen der Aktion "Licht ins Dunkel" stand dieses Konzert im Zeichen der Kameradenhilfe, um eine von einem schweren Schicksalsschlag getroffene Musikkameradin des Militärkommandos Steiermark zu unterstützen.


Trotz der nach wie vor durch Covidbeschränkungen limitierten Besucherzahl konnte, mit großzügiger Unterstützung der Arbeiterkammer Steiermark, ein Betrag in der Höhe von € 8.000 erspielt werden. Symbolisch wurde dieser Betrag am Ende des Konzertes durch den Militärkommandanten Brigadier Heinz Zöllner und Kammerpräsident Josef Pesserl überreicht.


H. Lackner / K.P. Janisch


67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen