top of page
  • AutorenbildMilitärmusik Steiermark

Heer on Tour - die Militärmusik Steiermark gastiert im Lavanttal

Nach einer langen Schlechtwetterperiode strahlte am Samstag, dem 15. Juni, die Sonne in Wolfsberg im Lavanttal, nicht nur wettermäßig sondern auch musikalisch.

Bei herrlichem Sonnenschein fand im Rahmen der Übung Schutzschild 2024 am ATSV Sportplatz ein Platzkonzert der Militärmusik Steiermark statt.

Eine Mischung aus traditionellen Märschen und modernen Stücken begeisterte Jung und Alt.

Ein besonderes musikalisches Highlight war, eingeleitet von den Klängen des Triumphmarsches aus der Oper Aida, eine großartige Showvorstellung der Schlagwerkgruppe der Militärmusik Steiermark.

Die Informations- und Leistungsschau zog an die 1.000 begeisterte Besucher in die ATSV Arena, wo sie Fahrzeuge, Waffen und Ausrüstungen des Bundesheeres kennenlernen konnten. „Unsere Soldaten begeistern mit ihren Fähigkeiten und präsentieren sich dort, wo sie hingehören – inmitten der Gesellschaft“, betonte Kärntens Militärkommandant, Brigadier Philip Eder.

Ein unvergesslicher Tag, der die Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit des Bundesheeres eindrucksvoll zur Schau stellte.





Klaus Peter JANISCH


Fotos: Militärmusikfreunde Steiermark / Janisch





21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page